Unsere Kunden

Zu unseren Kunden zählen DAX30-Unternehmen, Konzerne und mittelständische Unternehmen in den Branchen Energiewirtschaft, Versicherungswirtschaft sowie diskrete Fertigung/Automotive.

 

WVV 

 


„INTENSE und seine Mitarbeiter waren für uns ein sehr zuverlässiger und vertrauensvoller Projektpartner. Dies gilt für die umfangreiche fachliche Unterstützung und insbesondere für die professionelle Projektsteuerung. Einfach gesagt ein sehr erfolgreiches Projektmiteinander.“

„Die Firma INTENSE AG begleitete unser Unternehmen bei der Anpassung von Prozessen und IT-Systemen im Rahmen eines umfangreichen Projektes und zeichnete sich dabei durch professionelle und ausgeprägt strukturierte Vorgehensweise aus. Darüber hinaus wurde ein großes Reservoir von Fachexperten zu quasi allen betroffenen Themenbereichen bereit gestellt. Die überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft sowie hohe Kommunikationskompetenz sorgten für einen ziel- und mitarbeiterorientierten Projektverlauf.“

 

 SWB „Die Intense AG setzt mit Stadtwerke Bonn seit mehreren Jahren Projekte in den Bereichen Abrechnung, EDM und Marktkommunikation um. Die Stadtwerke Bonn haben zusammen mit der INTENSE AG das AddOn Datenaustauschportal (DAP) für die Marktrollen Netz und Vertrieb eingeführt, um eine effizientere Bearbeitung im Tagesgeschäft zu erreichen. Das DAP bietet eine Live-Sicht auf die MSCONS Marktkommunikation und stellt die MSCONS fachlich aufbereitet dar. Das Datenaustauschportal der Intense AG hat uns im Tagesgeschäft mehr Freiraum verschafft. Wir sind intern in diesem Bereich sehr schlank aufgestellt, so dass das DAP uns Luft für weitere Themen verschafft.“

 


Auszug Projektreferenzen

vattenfall

Anforderungen im Projekt
  • Reduktion Forderungsanzahl und -höhe bei gleichzeitiger Verbesserung der Forderungsdurchlaufzeit
  • Verbesserung Mahnprozess durch kundensegmentspezifischeres Mahnen
  • Vorverlegung Abschlagsfälligkeit
Mehrwert für den Auftraggeber
  • Erhöhung des Working Capitals
  • Höhere Kundenzufriedenheit durch spezifischere Kundenansprache im Mahnprozess
  • Kostenreduktion und Verringerung Durchlaufzeiten


EnBW

Anforderungen im Projekt
  • Übernahme eines großen Drittmarktkunden (Netzbetreiber) auf ein neues Dienstleistungstemplate
  • Sicherstellung Prozessqualität durch Fach- und IT-Konzeption
  • Erfolgreiche Überführung der Prozesse und Daten zum neuen Dienstleister
Mehrwert für den Auftraggeber
  • Konzeption und Implementierung
  • Management der Kunden und weiteren Dienstleister aus einer Hand
  • Vermeidung von Pönalen durch Umsetzung des Projektes in time
  • Projektrestrukturierung, Reorganisation und Übernahme Gesamtprojektleitung bis erfolgreicher GoLive sowie Anlaufphase


Creos

Anforderungen im Projekt
  • Analyse, Design und Aufbau der Organisationsstrukturen für Asset Management und Asset Service, inkl. Smart Meter Roll-Out
  • Analyse und Design der Prozesse auf Basis des Rollenmodells
  • Reengineering der aktuellen Systemlandschaft auf Grundlage der optimierten Soll Prozesse
Mehrwert für den Auftraggeber
  • Konsequent an Rollenmodell und strategischen Zielsetzungen ausgerichtete Organisationsstrukturen
  • Reduktion Betriebskosten
  • Vereinheitlichung von Prozessen und IT


uniper

Anforderungen im Projekt
  • Digitalisierung des Wholesale-Vertriebs (Strom und Gas) zur automatisierten Angebots- und Vertragsabwicklung, Markt-informationen und Energiedatenmanagement via Online-Plattform
  • Analyse und Redesign der Angebotsprozesse mit der Zielsetzung der vollautomatisierten Integration des Kunden in den Prozess
Mehrwert für den Auftraggeber
  • Optimierung der Angebotsprozesse über alle Commodities
  • Digitalisierung eines kompletten Prozessbereichs
  • Reduktion der Abwicklungskosten
  • Komplexitätsreduktion in den Prozessen durch Standardisierung


EnBW

Anforderungen im Projekt
  • Ertüchtigung der Prozess- und IT Landschaft der Drittmarktsysteme zur Abwicklung intelligenter Messsysteme
  • Design von Drittmarktfähigen Prozessen
  • Adaption der Konzernvorgaben und enge Zusammenarbeit mit den Konzernprojekten
Mehrwert für den Auftraggeber
  • Know-how Transfer aus dem Markt
  • Management der Kunden und weiteren Dienstleister aus einer Hand
  • Umsetzungskompetenz in den Bereichen SAP M4G und SAP IS-U
  • Gesamtprojektleitung, Lead Consulting Expertise